Mauth - Bayerischer Wald Winter Ski pension Mauth Winter Nationalpark Bayerischer Wald

Herzlich willkommen!

Mauth - Letzte Beobachtung: Nov 23, 10:21 am
9°C
Klar/Sonnig
Luftfeuchtigkeit:
66%
Luftdruck:
1006 mb
Bedeckt:
0%
Schneehöhen Skigebiete
Skigebiete Tal Berg Loipen Lifte
Mauth/Finsterau 0 cm 0 cm 0 km 0 / 0
Mitterdorf 0 cm 0 cm 0 km 0 / 0
Hochficht 0 cm 0 cm 0 km 0 / 0
Arber 0 cm 0 cm 0 km 0 / 0
Phosted: 11 Oct 2017
Fernsicht von Balkon
Start Langlaufloipes Mauth
Alpine ski Mitterdorf

Im Herzen einer der schönsten Bergregionen Deutschlands, dem Bayerischen Wald, befindet sich das „Suit' & Frühstück Zum Latschen". Genießen Sie die wunderschöne Aussicht (an einem klaren Tag können Sie die Alpen sehen!) und erleben Sie eine Kombination aus deutscher Tradition mit modernem, angesagtem Komfort. Sie werden feststellen, dass „Zum Latschen" anders ist und sich von den vielen Pensionen, Hotels oder Gasthöfen unterscheidet. Lesen Sie auf dieser Website einfach weiter und Sie werden erfahren warum dies so ist!

Mauth

Am (buchstäblichen) Rand des Nationalparks „Bayerischer Wald" befindet sich auf einer herrlichen Höhe von 820 Metern das kleine Dorf Mauth. Mauth liegt in einem „Schneeloch", so wie man es hier nennt. Es gehört zu einem der schneereichsten und –sichersten Orte des Bayerischen Waldes aber auch Deutschlands (nicht umsonst finden hier jährlich viele nationale Langlaufveranstaltungen statt). Häufig findet man hier mehr Schnee als in den Deutschen Alpen! In der Regel liegt hier ab Mitte Dezember bis März Schnee.

Langlauf, Alpin-Ski und Wanderungen in wunderschönen Wäldern

Langlauf

Die ausgedehnten Wälder bieten in erster Linie Langläufern ungeahnte Möglichkeiten. Die sanften Hänge (zwischen 800 und 1300 Meter Höhe) bieten alle Schwierigkeitsgrade und die viele schönen Ausblicke und schneebedeckten Bäume sorgen für ein Langlauferlebnis auf hohem Niveau. Wörtlich und im übertragenden Sinne. Die Pisten sind mit einigen anderen Pisten in der Umgebung verbunden (u.a. Annathal, Finsterau, Philipsreut, Haidmühle) und führen zudem in die Tschechische Republik (die Grenze ist 6 km entfernt).

Klicken Sie hier für weitere Informationen über Langlaufen in und um Mauth / Finsterau.

Alpin-Ski Pisten

Was Alpin-Ski betrifft, so ist der Bayerische Wald besonders für Familien mit (kleinen) Kindern und für Anfänger geeignet. Natürlich sind die Skigebiete weniger ausgedehnt als in den Alpen, dafür gibt es hier ruhige Hänge, viel persönliche Aufmerksamkeit und doch qualitativ eine sehr gute Ausstattung. Sie sind immerhin in Deutschland, wo nichts dem Zufall überlassen wird.

Mauth selbst hat eine kleine Skischule und einen Skilift, aber ganz in der Nähe von Mauth befindet sich eines der besten alpinen Skigebiete des Bayerischen Waldes (Mitterfirmiansreut, im Volksmund meistens Mitterdorf genannt, klicken Sie hier für weitere Informationen). Mehrere Skilifte, sowie mit Kunstschnee versehene Abfahrten in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, bieten für jeden etwas.
Mit dem Auto sind Sie zudem innerhalb von 30-40 Minuten in den Skigebieten Großer Arber (bis 1450 Meter Höhe, klicken Sie hier für weitere Informationen) oder, direkt hinter der österreichischen Grenze, in Hochficht (bis ca. 1400 Meter Höhe, klicken Sie hier für weitere Informationen).

Wanderungen

Wo es viele Langlaufmöglichkeiten gibt, dort gibt es meistens auch die schönsten Möglichkeiten für Winterwanderungen. Auch diesbezüglich werden Sie in Mauth sicherlich keine Enttäuschung erleben. Direkt aus Zum Latschen können Sie viele Winterwanderwege erreichen, die Ihnen eine sehr gute Aussicht auf die Umgebung bieten. Wenn die Sonne ihr Bestes gibt dann werden Sie, aufgrund der sonnigen Lage dieses Gebiets, dort sicherlich eine Menge Winterspaß erleben. Und die vielen kleine Terrassen und Cafés sorgen für gut versorgte Ruhepausen.